2016-2017 ZGtv © zuger turnverband
ZGtv Kurs für Turnende 55+                                                      13. März 2018 Am 10. März 2018 fanden sich 20 Leiterinnen und Leiter in der Turnhalle Acher in Unterägeri zu einem Weiterbildungskurs ein. Die Kursleitung freute sich über die grosse Teilnehmerzahl. Erfreulicherweise waren es für einmal mehr Männer als Frauen! Nach dem ersten Kaffee testete Max Mahlstein die Geschicklichkeit der Teilnehmenden mit Jonglier- und Tennisball. Kraft, Gleichgewicht und Koordination wurden bei Herbert Keiser trainiert. Bei Margrit Nussbaumer waren Gedächtnis und Koordination gefragt. Mit grossen PET-Flaschen wurde eine Bewegungsfolge eingeübt, die am Schluss schon fast bühnenreif war. Bei der letzten Lektion konnte der Spieltrieb bei Badminton- Variationen ausgelebt werden. Die Teilnehmenden waren mit Elan und Begeisterung dabei, so dass die Zeit im Flug verging. Die drei L kamen in jeder Lektion zum Tragen: Die Teilnehmenden lernten und leisteten an diesem Vormittag einiges und auch das dritte L kam nicht zu kurz: es wurde viel gelacht. Die Rückmeldungen der Teilnehmenden waren sehr positiv, sei dies über den Kursinhalt, aber auch die Kursdauer. Mit diesen Voraussetzungen wird im 2019 wieder ein Kurs für 55+ im Jahresprogramm zu finden sein. Bericht: Margrit Nussbaumer
zurück zurück